Cidrerie de l’Apothicaire

Matthieu Huet aus dem Apfelweinhaus der Apothicaire Eimer Apfelwein

Geöffnet

  • Mai Juni und September: dienstags bis samstags 17-19 Uhr
  • Juli-August: montags bis samstags 16.30-19 Uhr

Kontakt

Matthieu Huet
Kerguilan
29360 Clohars-Carnoët
+33 6 70 44 53 60
cidreriedelapothicaire@gmail.com
www.cidrerie-distillerie.com

Ein wenig Geschichte

Die Cidrerie und die Brennerei liegen in einer Region, die für die Qualität ihres Cidre bekannt ist: Hier wird ein qualitatives natürliches Produkt nach alter Tradition hergestellt.

Matthieu Huet beginnt seine berufliche Karriere als Apotheker und macht sich während seiner Freizeit mit der Herstellung von Cidre vertraut. Nach ein paar Jahren beschließt er, sich als Cidre-Hersteller niederzulassen und absolviert eine einjährige Ausbildung, bevor er seine eigene Cidrerie in Clohars-Carnoët gründet, jene Gemeinde, in welche er seine Jugend verbrachte. Im Herbst 2018 beginnt er mit der Produktion.

Seinen Cidre stellt er mit örtlichen Apfelsorten aus kleinen Obstgärten der Gemeinden Clohars-Carnoët und Moëlan sur Mer her. Traditionelle Vorgehensweise hat den Vorrang, vor allem soll der regionale Charakter gewahrt werden, dem der Cidre aus Clohars-Carnoët seinen Ruf verdankt. Mit der gleichen Sorgfalt werden Apfelsaft, Branntwein und Cidre-Essig hergestellt. Ein Teil der Produktion trägt das Zertifikat Bio-Produkt.

Biologischer Anbau
Alkoholmissbrauch ist gefährlich für Ihre Gesundheit. In Maßen geniessen.